Bio Casein Protein Rohkakao

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 2 Kundenbewertungen
(2 Kundenrezensionen)
  • Mit Bio Roh-Kakao direkt aus Peru
  • Ohne jegliche Zusatzstoffe
  • zum Backen geeignet

24,90 

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Beschreibung

Native Milch aus den Alpen kombiniert mit Rohkakao aus Peru

  • Micellares Casein, das direkt aus biologischer Alpenmilch gewonnen wird und ehrlicher Rohkakao direkt aus Peru.
  • Mit Rohkakao aus ungerösteten Kakaobohnen.
  • Das Produkt ist frei von jeglichen Süßstoffen! Kein Aspartam, kein Stevia und auch kein Zucker!
  • Das Produkt enthält keine Emulgatoren und keine Trennmittel. Kein Lecithin und kein Siliciumdioxid.
  • Das Bio Caseinpulver mit Rohkakao schmeckt nach einem puren Kakaogetränk ohne Süße.
  • Casein dickt wesentlich mehr ein, als Molkenprotein und eignet sich daher auch gut für Puddings und zum Backen.
  • Aufgrund einer verzögerten Aufnahme ist der ideale Einnahmezeitpunkt vor dem Zubettgehen.

Milchprotein vs. Casein?

Milchprotein besteht aus 2 Komponenten: Casein und Whey. Hier erhältst du reines micellares Casein-Eiweiß (mit Rohkakao). Es wird schonend mikrofiltriert, konzentriert und sprühgetrocknet. Das ideale Protein für Puddings, zum Backen und vor dem Zubettgehen.

Verzehrempfehlung

Ideal zur Versorgung des Körpers mit wertvollen Proteinen (natürlichen Aminosäuren). Für eine langanhaltende Proteinversorgung abends oder nach körperlicher Betätigung. Auch als Zwischenmahlzeit oder als Mahlzeitenersatz-Shake geeignet.

  • Zubereitung als Shake: 3 gehäufte Esslöffel (30-40 g) Pulver mit 250 ml Wasser, Milch, Haferdrink oder Ähnliches mixen. Je nach belieben und Geschmack natürlich süßen oder pur genießen. Durch die Zugabe von Milch oder pflanzlicher Milchalternative schmeckt der Shake intensiver.
  • Weitere Anwendungsmöglichkeiten: Als Backzutat geeignet, Zugabe zum Porridge/Müsli, zum Einrühren ins Joghurt, zum Verfeinern von Süßspeisen.

Was ist drin?

Zutaten, Inhaltsstoffe

  1. Casein Protein (enthält Milch)
  2. Roh-Kakao

Kontrolliert durch AT-BIO-301 (Austria Bio Garantie)

Hinweis: Enthält von Natur aus Milchzucker (Laktose).

Nährwerte

Nährwert pro 100 g pro Portion (30 g)
Energiegehalt / Brennwert 1470 / 351 kj / kcal 523 / 125 kj / kcal
Fett 3,5 g 1,2 g
  davon gesättigte Fettsäuren 2 g 0,6 g
Kohlenhydrate 7 g 2,3 g
  davon Zucker 4,4 g 1,4 g
Eiweiß 71 g 23,6 g
Salz 0,5 g 0,2 g

 

Transparente Herkunftsangaben

  • Herkunft Bio-Casein: aus überwiegend Österreich und Teilen der EU.
  • Herkunft Rohkakao: Peru
  • Produktion und Abfüllung: Österreich (Steiermark)

Warum gibt es das Produkt nicht mehr?

Wir haben uns getreu dem Motto „Fokus auf das Wesentliche“ entschlossen das Bio Casein aus dem Sortiment zu nehmen.

Die Vorteile des Caseins sind gering gegenüber den Nachteilen relativ bezogen auf die anderen Bio-Proteine in unserem Sortiment.
Im Bezug auf ökologische Nachhaltigkeit schneidet das Casein schlechter ab als alle anderen Proteine.

  • Casein wird direkt aus Milch gewonnen. Mit dem Kauf von Casein-Produkten fördert man damit die Milchwirtschaft und die Nutztierhaltung.
  • Die meisten veganen Proteine werden aus den „Resten“ der Ölpressung gewonnen → Upcycling
  • Whey-Protein wird aus Molke hergestellt, welche bei der Käseherstellung in riesigen Mengen übrig bleibt. Bauernhöfe, die schwer zugänglich sind, schütten das „Abfallprodukt“ Molke teilweise auf ihre Wiesen. Durch die schonende Sprühtrocknung entsteht ein hochwertiges Lebensmittel → Upcycling
  • Für unser Backprotein, das Ei-Protein, werden ausschließlich Eier verwendet, die aufgrund von Rissen oder optischen Mängeln nicht verkauft werden können.

Der Vorteil des Caseins (langsamere Resorption) ist in der Praxis kaum relevant. Hinzu kommt, dass dieser Unterschied vor allem in experimentellen Settings auftritt, wenn die eine Gruppe auf nüchternen Magen z.B. Whey bekommt und die andere Gruppe Casein. Wenn man ein paar Stunden vorher etwas Fettiges gegessen hat, evt. sogar mit Ballaststoffen, hat das eine große Auswirkung auf die Resorptionsgeschwindigkeit, und dann wird auch ein „schnelles“ Whey langsam.
In der Praxis ist es ziemlich irrelevant, ob schnell oder langsam. Entscheidend ist die Muskelproteinsynthese – und diese ist beim Wheyprotein sogar etwas höher, als beim Casein. Hinzu kommt, dass ein schnelleres Entleeren des Aminopools im Bezug auf mTor Hemmung und Autophagie sogar förderlich für die Gesundheit sein kann (siehe: Die Rolle von mTor beim Muskelaufbau).

Diskutiere mit, wie du zum Casein stehst. Was ist deine Meinung? (Klicke oben auf Kommentare)

2 Bewertungen für Bio Casein Protein Rohkakao

  1. Avatar
    Bewertet mit 5 von 5

    Jovanna Klaczynski

    Super leckerer Geschmack und für Schokoladenfans ein absolutes Muss. Auch gut geeignet zum Backen oder zum Mischen mit z.B. dem Kokos oder Bananen Protein 🙂

  2. Avatar
    Bewertet mit 5 von 5

    Ricarda

    Ich nutze das Bio Casein Protein Rohkakao super gerne nach dem Training als Shake mit Milch oder Wasser. Da es einen sehr natürlich schokoladigen Geschmack und ohne jegliche Zusatzstoffe hergestellt wird, ist es auch ein guter Ersatz, wenn man mal Heißhunger auf Süßigkeiten verspürt ;-).

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hast du Fragen zum Produkt oder willst du deine Meinung teilen?